Xoro HRT 7619 FullHD HEVC DVBT/T2 Receiver  – Vorher mau, nun wow.

Beim ersten anschalten musste ich feststellen, dass die epg informationen bei einigen sendern nicht angezeigt wurden.

Kompakter receiver mit leichter handhabung. Leider hakt zeitweise die programmdirektwahl über die fernbedienung, so dass mann mit p+ bzw. P- durch die einzelnen programme “springen” muss.

Auspacken, batterien in die fb, kabel dran, sendersuchlauf, programme sortieren, fertig. Läuft mit der alten antenne stabiler als der tv vorher mit dem eingebauten dvb-t receiver. Da er nur im schlafzimmer eingesetzt wird stört auch die fehlende decoder-funktion nicht. Trotzdem fragt man sich als normalbürger natürlich wer den fernsehgewaltigen ins gehirn ge5ch1553n hat eine derartige umstellung mit produktion von vermutlich tausenden tonnen elektroschrott in die wege zu leiten. Hier sind die Spezifikationen für die Xoro HRT 7619 FullHD HEVC DVBT/T2 Receiver :

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Typ: Dank des DVB-T2 Tuners und des neuen Chipsatzes mit leistungsfähigem HEVC Decoder wird der  HRT 7619 in der Lage sein, alle unverschlüsselten DVB-T2 Sender in Deutschland zu empfangen
  • Anschlüsse: HDMI, SCART, USB 2.0, Digital Audio (S/PDIF COAX), RF Antenne inkl. 5V Antennenspannung, LAN
  • Speicherplätze: 400 Sender Speicherplätze, vier Favoritengruppen, EPG, Videotext, Online Wetterinformationen
  • Kann private Sender in HD empfangen: nein
  • Lieferumfang: Xoro HRT 7619 FullHD HEVC DVBT/T2 Receiver Schwarz

Lieferung und so weiter hat super geklappt. Ich kann sonst nichts weiter dazu sagen. Problem war nur, dass wir alle einen geschenkt haben. Deshalb habe ich zurück geschickt.

Leider gibt es für die von der zwangs-dvb-t2 umstellung betroffenen reichlich china-schrott zur auswahl. Dieses gerät ist eines der wenigen akzeptablen, aber nicht perfekten. Die hier rezensierte version ist die hardware v3, geliefert im märz 2017. Die auswahlkriterien: sinnentfremdetes werbe-bezahl-fernsehen (irdeto) soll nicht enthalten sein internetfunktion hbbtv kann, muss aber nicht sein (ist hier nicht dabei) aufzeichnung und timeshift soll möglich seinpositiv:+ sehr gutes hd bild, inzwischen von allen öffentlichen sendern+ schnelle umschaltzeiten+ menüführung ok (anzeige des infobalkens lässt sich z. Verkürzen, wurde woanders als zu lang kritisiert)+ auf der herstellerseite sind aktuelle firmwareupdates abrufbar (zeigt, dass der hersteller sich um verbesserungen und fehlerbehebung kümmert)+ einstellungen bleiben stromlos erhalten (gerät an abschaltbarer steckerleiste)+ email anfragen werden vom support innerhalb eines tages beantwortet (wenn auch etwas lapidar und ungenau beim ersten mal)neutral:o der sinn des netzwerkzugangs erschließt sich mir nicht, es gibt nur wetter und einen rss reader. Beides funktionierte beim ausprobieren nicht, netzwerkkabel wurde dann entfernt, um kein potentielles einfallstor für hacker zu haben. O medienwiedergabe vom speichermedium ist möglich, wurde bisher aber nicht getestet (geht einfacher über den fernseher)o es liegt eine weitere fernbedienung rumnegativ:- im time-shift-betrieb kommt es häufig zu kleineren aussetzern, manchmal nur im ton, aber auch mit klötzchenbildung oder totalausfall. Einmal ging es nur mit kaltstart weiter. Da scheint der prozessor überlastet oder schlecht programmiert zu sein, es gibt keine hinweise zur ursache der ausfälle. Getestet wurde mit je einem usb2 und usb3 stick und einer festplatte. Die schnittstelle am xoro ist nur usb2, mit dem getesteten usb3 stick sollte es trotzdem ausreichen (am pc mit usb2 19 mb/s schreiben, parallel lesen und schreiben immer noch 16-18 mb/s in beiden richtungen). 17: der support gibt nach 2.

Kommentare von Käufern :

  • zukunftssicherer FTA-Receiver für Terrestrik
  • Xoro HRT 7620 FullHD DVBT/T2 Receiver mit kleinen Problemen
  • nicht schlecht, bei Timeshift überlastet

Ich hatte mir das gerät zur em gekauft, um die spiele in hd und mit möglichst wenig zeitversatz per beamer genießen zu können. Insgesamt war ich mit dem “genuß” auch sehr zufrieden, aber es gibt ein paar kleinigkeiten, die mich dazu bewogen haben das gerät zurück zu senden. Bei mir hängt die ganze unterhaltungstechnik hängt an einer schaltbaren mehrfachsteckdose und genau das verträgt der receiver nicht gut:zum einen schaltet sich der receiver vollständig ein, wenn der strom eingeschaltet wird. Aber ich will ja nicht jedes mal den receiver verwenden, sondern vielleicht (bei mir sogar deutlich öfter) den bluray-player. Zum anderen scheint der receiver die programmsortierung zu vergessen, wenn er länger vom strom getrennt wird. Vielleicht handelt es sich hierbei auch um einen eigentlich selten auftretenden bug, da ich zugegebener maßen auch nur einmal versucht habe, die programme zu sortieren. Ansonsten war ich mit dem gerät recht zufrieden. Parallele bildausgabe über scart und hdmi fand ich sehr praktisch. Scart am fernseher, wenn man vielleicht nur kurz was gucken möchte, und hdmi am beamer (für den oben angesprochen genuß ;). Der media player hat sich bei meinen kurzen tests zwar einmal aufgehängt, aber ging mit mkv dateien besser um als mein bluray-player (der erkennt oft nicht die korrekte laufzeit einer datei). Besten Xoro HRT 7619 FullHD HEVC DVBT/T2 Receiver (HDTV, HDMI, SCART, USB 2.0, LAN) Schwarz

Gekauft zum einsatz im schlafzimmer als ersatz für defekten receiver der ersten dvbt-generation. Und auch im hinblick auf kommendes dvbt2 ; nach studium vieler rezensionen. Der etwas preiswertere hrt 7619 sollte exorbitante lieferzeit von “1-2 monaten” haben. Weitergesucht und diesen hrt 7620 gefunden. Nur wenig teurer und “gefühlt sofort” lieferbar. Prompte lieferung binnen 36 std. (die-mittag >do-morgen rechtzeitig zum em-halbfinale). Angeschlossen an vorhandene kabel von steinzeit-dipol-teleskop-zimmerantenne und scart>tv und an220volt, dann große freude: alles wie versprochenböse falle: auto-standby (im neuzustand = 3 std)diese funktion ist sehr irritierend, weil nach einigen stunden ohne schaltbefehl der receiver gefühlt scheintot ist. Er nimmt keinerlei befehl mehr an, auch nicht das einschalten per roterstandby-taste der fernbedienung.

Lässt sich sehr gut bedienen, bin zufrieden mit dem xorogrrät. Man kann es mit ruhigen gewissen weiter empfehlen.

Empfang mit eigenbau antenne (aufgeschnittenes isoliertes antennenkabel) super. Bedienung xoro-typisch, also eher gewöhnungsbedürftig. Mitte juni gab es einige tage keinen ton im programm das erste, wurde am 20. 13 behoben (bezieht sich nur auf 7619).

Der sinn des lan-anschlusses erschließt sich mir nicht — der receiver unterstützt kein hbbtv, nicht einmal firmware-updates können via internet geladen werden. Der einzige nutzen scheint das wetter-widget zu sein. :-/ansonsten ist das überraschend kleine gerät sehr nett. Die umschaltzeiten sind extrem kurz, die benutzerschnittstelle recht ansehnlich, die fernbedienung “knackt” ungewohnt beim betätigen der gummitasten (sehr harter druckpunkt), sie ist sehr schlank und m. Auch einigermaßen ergonomisch, speisung der dvb-t-antenne lässt sich in den einstellungen ein und aus stellen. Dass das gerät keine verschlüsselung unterstützt sollte klar sein — es ist kein ci+-slot vorhanden, und ein irdeto-chip ist auch nicht eingebaut. Im moment kann man noch die privaten in sd kostenlos (also ohne verschlüsselung) sehen, aber wer weiß wie lange das so bleibt. Für den geringen preis von 45 eur bin ich das “risiko” eingegangen.

Der receiver funktioniert bis dato enwandfrei, ist einfach zu bedienen und relativ komfortabel. Die antenne hat miserable empfangseigenschaften, obwohl es eine aktive antenne ist. Meine alte, nicht aktive, antenne mit einem 5 meter langem 0-8-15 verlängerungskabel hat einen besseren empfang. Daher 0/5 punkte für die xoro-antenne. Ich persönlich würde den receiver wieder kaufen. Von der antenne würde ich abraten.

Ich habe diesen receiver erst zwei tage. In dieser zeit habe ich dvb-t (alte norm) getestet – keine probleme. Dvb-t2/hevc kann ich hier in berlin derzeit nicht probieren, da die antennenarbeiten am alexanderplatz sich durch sturm weiter verzögern. Januar als endtermin genannt. Ich bin aber sicher, dass auch das funktioniert. Es dürfte auch interessant sein, was mit dem lan-anschluss “noch” möglich ist. Der hersteller nennt die möglichlkeit, web-einblendungen zur fernsehsendung zu ermöglichen (hbbtv ??). Nun ich werde es in den nächsten tagen testen und mich dann nochmals melden. In der silvester-nacht habe ich den 7620 dazu verwendet, meine mp3-stücke vom usb-stick abzuspielen (erfreulicherweise wird das audio-signal auch am koax-ausgang (cynch-buchse) ausgegeben.

Vor einem dreivierteljahr über amazon gekauft, habe ich mittlerweile ausgiebige erfahrungen mit dem gerätchen gesammelt und ich will nun meinen kleinen beitrag zum erfahrungsuniversum der gemachten rezensionen addieren. Mein erstes exemplar zeigte alsbald einen komischen fehler: einschalten ging nur durch ziehen und stecken des netzsteckers (fb und fronttasten wirkungslos), ausschalten ging nur über front-power-taste, die fernbedienung bewirkte nichts. Alle anderen funktionstasten der fb und der frontplatte funktionierten ansonsten, auch die on/off-taste sendete ir-licht (mit digicam getestet), nur der xoro reagierte eben nicht. Also wieder eingepackt und retourniert, vorbildlich schnell kam dann ein baugleiches modell ohne dieses fehlerbild. Dieses habe ich nun viele monate, und der fehler von nummer eins trat hier nicht aufaber ganz ohne probleme gings hier auch nicht zu:gelegentliche abstürze und manchmal sogar damit verbundendener verlust der selbst liebevoll sortierten senderreihenfolge, zeichenwirrwar bei den progamminformationen (filminhalte, “i”-taste, siehe unten) und verschiedentliche “blutgrätschen” bei den pvr-funktionalitäten (usb-recording, timeshift, usw. ) konnten hingenommen werden, auch, daß ab und zu völlig unvermittelt eine zweisekundenpause im laufenden programm eigelegt wurde: kam dann das programm wieder, erschien die schnöde schwarzweiß-fehlermeldung “keine Übertragung” im ansonsten einwandfrei weiterlaufenden bild, hier half manchmal ein senderwechsel, manchmal auch nur ein ein/ausschalten. All das klingt schlimmer, als es tatsächlich war, fast alle beschriebenen effekte kamen tatsächlich nur selten vor, so daß der regelbetrieb ein gefühlt relativ ungestörtes tv- erlebnis bot. Man wußte ja, wie man sich zu helfen hatte. Ich betreibe den receiver via hdmi an einem computermonitor mit full-hd-auflösung, die bildqualtät ist durchweg als “gut” zu bezeichnen, insbesondere natürlich bei ard hd und zdf hd, zurzeit ja noch die einzigen frei empfangbaren “echten” dvbt2-sender hier in berlin. Auch full-hd-material von usb-stick oder usb-platte konnte überzeugen.

Das gerät wird in anderer umgebung denke ich gut funktionieren, bei mir aber zimmerantenne nicht ausreichend. Wenn ich mal ein gutes bild habe wackelt es dann nach sekunden und verschwindet wieder.

Lieferung war sehr schnell, leider war es trotz der antenne mit verstärker nicht möglich alle sender störungsfrei zu empfangen (kann aber auch an der gegend liegen), mit einer anderen antenne läuft das teil perfekt. Besonders anzumerken ist die möglichkeit einen usb stick anzuschließen auf den man vorher filme geladen hat.

Persönliche vorabinfos :-ich habe mich für dieses gerät entschieden, um dvb-t2 hd zu testen und da ich auch in zukunft keine verschlüsselten also bezahl-programme empfangen möchte. -bestellt habe ich das vorgeschlagene set receiver, hdmi-kabel, 30db verstärker-stab-antenne. Etage mit gutem fernblick also auch guter empfangssituationlieferung und installation :ausgepackt, antenne angeschlossen, hdmi-kabel zum tv (42cm lg)eingeschaltet. Menü kommt : deutschland ist vorinstalliert,frage antenne mit eingebautem verstärker mit ja beantworten. Programmsuche starten, das ist allesergebnis : 135 programme wurden gefundenhd-programme :zdf-hddas erste-hdarte-hd-testphönix-hd-testeinsfestival-hd-test3x wdr-hd-test aachen, köln, bonntest bedeutet das z. Das normale programm empfangen wird. Verschlüsselte programme : 16internet-programme : 36rest = normale programme in alter qualität mehrfach von verschiedenen sendernerster eindruck :bildqualität normal-programme : befriedigendhd-programme : gut (meine meinung : programme über sat sind noch besser)bisher keine aussetzer, bisher immer lippensynchromaufnahme hd auf usb-stick (32gb spaceloop=billigprodukt)klappt auf anhieb, entweder direkt-aufnahme oder timer epgalles sehr komfortabelgut : die aufnahme wird nicht gestückelt, z. Ein spielfilmvon 90 min erzeugt eine. Mts-datei von ca 2gbdie aufnahmen lassen sich mit gefühlsmäßig gleicher qualitätvom stick aus wiedergeben. Die datei lässt sich auch mit dem media-playerauf meinem älteren langsamen laptop lippensynchron wiedergeben. Mts auf meinen geräten (tv,tablet,smartphone)nicht lesbar.

Die beschreibung war korrekt und die lieferung sehr schnell. Funktioniert und ist für das geld absolut in ordnung. Die menüführung kann verbessert werden, aber auch so lässt sich gut bedienen.

Anfangs hatte ich erhebliche probleme mit dem xoro hrt 7620. Es konnte kein dvb-t2-signal verarbeiten, sondern nur dvb-t (was ja in geraumer zeit nicht mehr ausgestrahlt wird). Dies hat sich nun verbessert. Da viele nutzer auf amazon auf meine vorherige, leicht verbitterte rezension mit missverständnis reagiert haben und meinten, dass bei denen alles funktioniere, habe ich mich noch mal dahinter geklemmt, das gerät von grund auf neu einzurichten. Ich musste lediglich das gerät einige male auf werkseinstellungen zurück setzen und etliche male vom strom nehmen, bis auch die letzte spannung dem gerät entfleuchte. Beim x-ten sendesuchlauf kamen auch die hd-programme rein und somit die bestätigung, dass dvb-t2 verarbeitet werden kann. Das gerät bietet alle anschlüsse, die man als ottonormalverbraucher so benötigt. Hdmi und skat für die bild- und tonübertragung an das entsprechende endgerät ; s/pdif über einen digitalen cinch-anschluss für eine stereoanlage ; ethernet für die internetverbindung und usb für einen medienspeicher. Ich habe noch nicht geprüft, ob über hdmi und skat zeitgleich signale versendet werden, sodass man auf zwei geräten zeitgleich bild und ton empfängt. S/pdif ist an sich immer eine gute sache, allerdings ist der ton nur mono und wird auf zwei seiten ausgegeben. Das ist etwas schade, dass das volle potential nicht ausgeschöpft werden kann, aber naja. 0-festplatte 2,5″ mit 1tb speicher angeschlossen. Anfangs gibt es manchmal so seine probleme, da der receiver nicht sofort alle ordner und dateien vom medienspeicher erkennen und wiedergeben kann. Oft wird zu beginn jede datei zwar angezeigt, allerdings, wenn man diese abspielen will, wird eine meldung eingeblendet, welche einem mitteilt, dass das dateiformat nicht unterstützt werde. Mp4 ) , als auch bei liedern (. Lasst euch davon nicht abschrecken. Entfernt erst das speichergerät, schaltet den receiver aus, trennt ihn vom strom, wartet ein paar minuten, schliesst dann alles an und schaltet alles ein. Nach einigen anläufen sollte es dann klappen. Die bildwiederholungsrate sollte allerdings nicht höher sein, als 30fps. 5fps (frames per second / bilder pro sekunde). Alles andere führt zu eventuellen rucklern in bild und ton. Die internetverbindung habe ich noch nicht ausprobiert. 40€ ist der receiver einer der günstigsten auf amazon.

Aufnahme auf usb stick funktioniert perfekt, warum ist dieser receiver bloss so günstig ?. Timeshift ist auch ohne qualitätsverlust/hakeln oder abbrüche möglich.

Installation und sendersuchlauf waren problemlos. Im raum berlin wurden die ersten dvb-t2 sender gefunden. Die recorderfunktion ist tadellos. Sd und hd – aufzeichnungen ergeben die gleiche dateigröße auf dem usb-stick. Das update auf die aktuelle fw brache bei mir keine erkennbaren verbesserungen. Das app-angebot ist doch noch sehr dürftig, eine app für das wetter in verschiedenen städten, sonst nicht.

Zu beginn der testphase wurden z. “arte hd” und zwei testsender in sehr guter qualität angezeigt. Zur zeit wird nur “das erste hd” und “zdf hd” übertragen (und private, die wegen der verschlüsselung nicht angezeigt werden können),aber wenn ich die beiden auswähle, friert das bild (in guter qualität) nach ca. Die Übertragungsqualität wird bei “i” mit 0% angegeben. Ich bin nicht sicher, ob es eine problem des receivers oder der senderleistung ist. (wohne in brandenburg/havel)deshalb warte ich noch bis januar 2017. #####################heute, am 6. 2016 habe ich die antennenposition zu verändern gesucht. Im gegenteil, plötzlich fehlte die hälfte der sender. Aus verzweiflung habe ich das gerät auf werkseinstellungen zurückgesetzt. Danach waren zwar nicht mehr sender verfügbar, dafür aber mit wesentlich besserer empfangsleistung. Nach etwa 2-3 stunden ein neuer versuch ===>>>und jetzt waren wieder alle 32 sender da,nun auch die beiden hd-sender von das erste und zdf in tadelloser hd-qualität. Es wurde wohl neue sendeanlagen in betrieb genommen. Der receiver ist also in ordnung .

Ein abenteuer, mit diesem gerät ein tv-programm zu empfangen. Zunächst mal habe ich den sendersuchlauf gemacht und es wurden 3 sender gefunden. Habe dann die antenne an verschiedenen orten aufgestellt, was wegen des kurzen kabels (ich verstehe nicht, warum alle hersteller so elendig kurze kabel liefern). Ich erreicht damit aber auch nix und wollte das gerät schon zurückschicken und packte alles wieder ein. Dann las ich hier etwas von firmware-update. Warum wird man nicht darüber informiert, dass es unbedingt nötig ist, ein firmware update zu machen?das entsprechende update im internet zu finden war auch nicht gerade einfach. Das update jedenfalls brachte den erfolg, jetzt fand der receiver sie öffentlich-rechtlichen sender. Allerdings ist die antenne zu schwach, teilweise ruckelt das bild noch, speziell bei der ard. Ich werde jetzt noch mal 20 euros investieren für eine anständige antenne und dann sollte es eigentlich funzen. Am ende kann ich sagen, viel nervereien, seit dieser umstellung auf dvbt2 nur Ärger.

Ich habe mir diesen einfachen receiver gekauft um mit dabei zu sein, wenn es die ersten testsendungen mit dem neuen verfahren dvbt2 gibt. Das gerät ist schön klein und lässt sich dementsprechend gut unter meinem fernsehgerät im kinderzimmer unterbringen. Es ist leicht zu bedienen und macht ein recht gutes bild. Die fernbedienung funktioniert bisher auch noch einwandfrei. Es werden alle bei mir vorhandenen formate über den usb-anschluss bis einschl. Divx-mkv in full-hd abgespielt. Bildershows funktionieren auch. Die aufnahmefunktion über usb klappt auch gut und lässt sich einfach programmieren. Es gibt aber auch einige dinge, die mir nicht so gut gefallen (softwareversion 1. Diese habe ich zwar schon der fa. Mas mitgeteilt, aber von dort gibt es leider keine rückmeldung ob meine mails dort überhaupt angekommen sind oder gelesen werden. Folgendes gefällt mir nicht:mit der wetter-app gibt es sprachprobleme. Die versteht keine deutschen sonderzeichen. Es werden da lustige zeichenfolgen angezeigt.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Xoro HRT 7619 FullHD HEVC DVBT/T2 Receiver (HDTV, HDMI, SCART, USB 2.0, LAN) Schwarz
Rating
2,0 of 5 stars, based on 470 reviews

One thought on “Xoro HRT 7619 FullHD HEVC DVBT/T2 Receiver  – Vorher mau, nun wow.”

  1. Sehr preiswert, einfach anzuschließen ohne viel schnickschnack. Funktioniert und macht was es verspricht. Wenn er noch lange hält, dann bin ich richtig zufrieden.
  2. Rezension bezieht sich auf : Xoro HRT 7619 FullHD HEVC DVBT/T2 Receiver (HDTV, HDMI, SCART, USB 2.0, LAN) Schwarz

    Sehr preiswert, einfach anzuschließen ohne viel schnickschnack. Funktioniert und macht was es verspricht. Wenn er noch lange hält, dann bin ich richtig zufrieden.
    1. Leider funktioniert die antenne dazu nicht. Bild ist ständig weg, flackert verschwindet und ist wackelig. Den receiver habe ich behalten, weil er funktioniert. Habe eine alte zimmer antenne mit beweglichen antennenfühler oder arme wie man das nennt weiß ich nicht, von der (firma thomsen)noch von früher aufgehoben. Daher behalte ich den receiver.
      1. Leider funktioniert die antenne dazu nicht. Bild ist ständig weg, flackert verschwindet und ist wackelig. Den receiver habe ich behalten, weil er funktioniert. Habe eine alte zimmer antenne mit beweglichen antennenfühler oder arme wie man das nennt weiß ich nicht, von der (firma thomsen)noch von früher aufgehoben. Daher behalte ich den receiver.
  3. Rezension bezieht sich auf : Xoro HRT 7619 FullHD HEVC DVBT/T2 Receiver (HDTV, HDMI, SCART, USB 2.0, LAN) Schwarz

    Tolles set, alles drin, insbesondere mit dem verstärkerkabel für die antenne. Auspacken, anschließen, läuft. Weitere funktionen habe ich noch nicht getestet, da von mir nicht benötigt. Tolle leichte und angenehm in der hand liegende fernbedienung.
    1. Tolles set, alles drin, insbesondere mit dem verstärkerkabel für die antenne. Auspacken, anschließen, läuft. Weitere funktionen habe ich noch nicht getestet, da von mir nicht benötigt. Tolle leichte und angenehm in der hand liegende fernbedienung.
      1. Aber gut muss nicht teuer sein. . Und ganz toll,alles in einem paket. Antenne, hdmi kabel und natürlich resiever.
  4. Aber gut muss nicht teuer sein. . Und ganz toll,alles in einem paket. Antenne, hdmi kabel und natürlich resiever.
  5. Rezension bezieht sich auf : Xoro HRT 7619 FullHD HEVC DVBT/T2 Receiver (HDTV, HDMI, SCART, USB 2.0, LAN) Schwarz

    Der receiver tut was er soll. Das menü ist sehr übersichtlich und leicht zu bedienen. Der eingebaut mediaplayer erfüllt ebenfallsseine aufgaben. Etwas negativ ist die usb schnittstelle vorn. Ich kann ihn nur weiter empfehlen.
  6. Rezension bezieht sich auf : Xoro HRT 7619 FullHD HEVC DVBT/T2 Receiver (HDTV, HDMI, SCART, USB 2.0, LAN) Schwarz

    Der receiver tut was er soll. Das menü ist sehr übersichtlich und leicht zu bedienen. Der eingebaut mediaplayer erfüllt ebenfallsseine aufgaben. Etwas negativ ist die usb schnittstelle vorn. Ich kann ihn nur weiter empfehlen.
  7. Rezension bezieht sich auf : Xoro HRT 7619 FullHD HEVC DVBT/T2 Receiver (HDTV, HDMI, SCART, USB 2.0, LAN) Schwarz

    Preis- / leistung top, das geräte funktioniert gut und lies sich relativ schnell einrichten. Der empfang ist gut, bedienung und gebrauchsanleitung sind gut.
  8. Rezension bezieht sich auf : Xoro HRT 7619 FullHD HEVC DVBT/T2 Receiver (HDTV, HDMI, SCART, USB 2.0, LAN) Schwarz

    Preis- / leistung top, das geräte funktioniert gut und lies sich relativ schnell einrichten. Der empfang ist gut, bedienung und gebrauchsanleitung sind gut.
    1. Ein guter receiver mit aufnahme möglichkeit per usb stickleider kann der receiver keine privatsender abspielen und man kannauch keine freenet karte verwenden. Was ich bei der bestellung nicht gelesen hab. Also für leute die mit zdf und ard zufrieden sind,reicht der dvb-t receiver aus,ansonsten finger weg.
      1. Ein guter receiver mit aufnahme möglichkeit per usb stickleider kann der receiver keine privatsender abspielen und man kannauch keine freenet karte verwenden. Was ich bei der bestellung nicht gelesen hab. Also für leute die mit zdf und ard zufrieden sind,reicht der dvb-t receiver aus,ansonsten finger weg.
  9. Rezension bezieht sich auf : Xoro HRT 7619 FullHD HEVC DVBT/T2 Receiver (HDTV, HDMI, SCART, USB 2.0, LAN) Schwarz

    Ich habe das gerät für eine bekannte besorgt, die bislang dvb-t auf ihrem zweitfernseher geschaut hatte. Das einrichten von dvb-t2 ging gut, allerdings sollte man ein bisschen was von der materie verstehen. Ich denke otto-normalverbraucher wird auf das eine oder andere unverständnis stoßen. Werden die sender nach den lbn-nummern gespeichert. Allerdings kann man dieses feature umgehen. Wie gesagt, wenn an etwas vom tv-einrichten versteht.
    1. Ich habe das gerät für eine bekannte besorgt, die bislang dvb-t auf ihrem zweitfernseher geschaut hatte. Das einrichten von dvb-t2 ging gut, allerdings sollte man ein bisschen was von der materie verstehen. Ich denke otto-normalverbraucher wird auf das eine oder andere unverständnis stoßen. Werden die sender nach den lbn-nummern gespeichert. Allerdings kann man dieses feature umgehen. Wie gesagt, wenn an etwas vom tv-einrichten versteht.
  10. Rezension bezieht sich auf : Xoro HRT 7619 FullHD HEVC DVBT/T2 Receiver (HDTV, HDMI, SCART, USB 2.0, LAN) Schwarz

    Nach einigen monaten betrieb nun die rezension:für den alten fernseher in meiner küche benötigte ich aufgrund der umstellung auf dvbt 2 einen entsprechenden reciever. Anfänglich war ich aufgrund des geringen preises etwas skeptisch, habe mich jedoch dazu entschlossen mein glück mit dem gerät zu versuchen. Der reciever ist recht klein und kompakt gehalten und kommt ohne großen schnickschnack aus. Die fernbedienung ist übersichtlich gestaltet und der winkel in dem die signale der fernbedienung erkannt werden ist wirklich mehr als gut. Ich halte die fernbedienung nur ganz grob in richtung des gerätes und die signale werden sehr gut erkannt. Die beiliegenden batterien allerdings waren völliger schrott. Hier geht es aber um den reciever und nicht um die batterien für die fernbedienung. Die einrichtung verlief ganz problemlos. Logische und übersichtliche menüführung, auch für weniger technisch begabte eigentlich kein problem. Bildqualität ist völlig in ordnung.
  11. Rezension bezieht sich auf : Xoro HRT 7619 FullHD HEVC DVBT/T2 Receiver (HDTV, HDMI, SCART, USB 2.0, LAN) Schwarz

    Nach einigen monaten betrieb nun die rezension:für den alten fernseher in meiner küche benötigte ich aufgrund der umstellung auf dvbt 2 einen entsprechenden reciever. Anfänglich war ich aufgrund des geringen preises etwas skeptisch, habe mich jedoch dazu entschlossen mein glück mit dem gerät zu versuchen. Der reciever ist recht klein und kompakt gehalten und kommt ohne großen schnickschnack aus. Die fernbedienung ist übersichtlich gestaltet und der winkel in dem die signale der fernbedienung erkannt werden ist wirklich mehr als gut. Ich halte die fernbedienung nur ganz grob in richtung des gerätes und die signale werden sehr gut erkannt. Die beiliegenden batterien allerdings waren völliger schrott. Hier geht es aber um den reciever und nicht um die batterien für die fernbedienung. Die einrichtung verlief ganz problemlos. Logische und übersichtliche menüführung, auch für weniger technisch begabte eigentlich kein problem. Bildqualität ist völlig in ordnung.
  12. Rezension bezieht sich auf : Xoro HRT 7619 FullHD HEVC DVBT/T2 Receiver (HDTV, HDMI, SCART, USB 2.0, LAN) Schwarz

    Das gerät macht, was es soll. Es lässt sich leicht mit der fernbedienung programmieren, enthält keine bezahlsender an, was man bei dem preis auch nicht erwarten kann.
  13. Rezension bezieht sich auf : Xoro HRT 7619 FullHD HEVC DVBT/T2 Receiver (HDTV, HDMI, SCART, USB 2.0, LAN) Schwarz

    Das gerät macht, was es soll. Es lässt sich leicht mit der fernbedienung programmieren, enthält keine bezahlsender an, was man bei dem preis auch nicht erwarten kann.
  14. Rezension bezieht sich auf : Xoro HRT 7619 FullHD HEVC DVBT/T2 Receiver (HDTV, HDMI, SCART, USB 2.0, LAN) Schwarz

    Dieser dvb-t2-empfänger “hrt 7620” von xoro erfüllt meine erwartungen voll:1. Das menü ist geordnet und leicht zu verstehen,2. Ein update funktionierte einfach,3. Die individuelle sortierung der sender bleibt erhalten und fällt nicht immer wieder zusammen (wie bei einem fast baugleichen empfänger),4. Die nicht empfangbaren privaten sender benötige ich bei dieser empfangstelle nicht.
    1. Dieser dvb-t2-empfänger “hrt 7620” von xoro erfüllt meine erwartungen voll:1. Das menü ist geordnet und leicht zu verstehen,2. Ein update funktionierte einfach,3. Die individuelle sortierung der sender bleibt erhalten und fällt nicht immer wieder zusammen (wie bei einem fast baugleichen empfänger),4. Die nicht empfangbaren privaten sender benötige ich bei dieser empfangstelle nicht.
      1. Installation ist sehr einfach funktioniert es alles wie es soll. War überrascht das dieser apparat sehr klein und leicht ist.
  15. Installation ist sehr einfach funktioniert es alles wie es soll. War überrascht das dieser apparat sehr klein und leicht ist.
    1. Nach der umstellung auf dvb-t2 wollte ich keinen neuen fernseher kaufen müssen. Wenn man keine privaten sender will oder braucht und die mediatheken sowieso die aufnahmefunktion ersetzen, kann man hier viel geld sparen.
      1. Nach der umstellung auf dvb-t2 wollte ich keinen neuen fernseher kaufen müssen. Wenn man keine privaten sender will oder braucht und die mediatheken sowieso die aufnahmefunktion ersetzen, kann man hier viel geld sparen.
  16. Absolut ok, wer vorher dvbt hatte kommt hiermit auch super klar, einfach die stabantenne die ihr vorher hattet wieder anschliessen und fertig. Der handel und das www erzählt gerne etwas vo aussenantenne, absoluter blödsinn. Ich wihne auf dem dorfe und habe einen super empfang mit indoor antenne.
  17. Rezension bezieht sich auf : Xoro HRT 7619 FullHD HEVC DVBT/T2 Receiver (HDTV, HDMI, SCART, USB 2.0, LAN) Schwarz

    Absolut ok, wer vorher dvbt hatte kommt hiermit auch super klar, einfach die stabantenne die ihr vorher hattet wieder anschliessen und fertig. Der handel und das www erzählt gerne etwas vo aussenantenne, absoluter blödsinn. Ich wihne auf dem dorfe und habe einen super empfang mit indoor antenne.
    1. Habe schon den kabelreceiver und fand diesen top, brauchte für den dvbt/t2 ca. Um alles zum laufen zu bringen, menü ist klasse und die fernbedienung ist gut verarbeitet und funktioniert super, bin sehr zufrieden.
      1. Habe schon den kabelreceiver und fand diesen top, brauchte für den dvbt/t2 ca. Um alles zum laufen zu bringen, menü ist klasse und die fernbedienung ist gut verarbeitet und funktioniert super, bin sehr zufrieden.
  18. Das produkt wurde über amazon warehouse deals für ca. Der zustand ist als neuwertig zu bezeichnen- ich konnte keinerlei mängel feststellen. Das gerät ist angenehm klein, hat ein gutes (langes kabel) netzteil, ein kleine aber feine fernbedienung und eine vernünftige bedienungsanleitung beigelegt. Der anschluß und die inbetriebnahme gestaltete sich als flott und einfach. Ich habe jetzt mit einer kleinen stabantenne 13 saubere programme in hd-bildqualität auf meinem grundig fernseher im schlafzimmer. Die programme sind: ard, zdf, ard one, zdf info, zdf neo, wdr, ndr, mdr, rbb, swr, hr, 3sat, phoenix. Das ist für meine fernsehgewohnheiten absolut ausreichend – die werbesender zur volksverdummung wie rtl,pro7,sat1 und deren unzähligen ableger sind auf keinem meiner fernsehgeräte abgespeichert-deshalb kann ich darüber auch nichts sagen. Fazit: ein sehr empfehlenswertes gerät für jeden der so etwas braucht bzw.
  19. Rezension bezieht sich auf : Xoro HRT 7619 FullHD HEVC DVBT/T2 Receiver (HDTV, HDMI, SCART, USB 2.0, LAN) Schwarz

    Das produkt wurde über amazon warehouse deals für ca. Der zustand ist als neuwertig zu bezeichnen- ich konnte keinerlei mängel feststellen. Das gerät ist angenehm klein, hat ein gutes (langes kabel) netzteil, ein kleine aber feine fernbedienung und eine vernünftige bedienungsanleitung beigelegt. Der anschluß und die inbetriebnahme gestaltete sich als flott und einfach. Ich habe jetzt mit einer kleinen stabantenne 13 saubere programme in hd-bildqualität auf meinem grundig fernseher im schlafzimmer. Die programme sind: ard, zdf, ard one, zdf info, zdf neo, wdr, ndr, mdr, rbb, swr, hr, 3sat, phoenix. Das ist für meine fernsehgewohnheiten absolut ausreichend – die werbesender zur volksverdummung wie rtl,pro7,sat1 und deren unzähligen ableger sind auf keinem meiner fernsehgeräte abgespeichert-deshalb kann ich darüber auch nichts sagen. Fazit: ein sehr empfehlenswertes gerät für jeden der so etwas braucht bzw.
    1. Nachdem man mir dvb-t abgeschaltet hat, hat mich mein sohn mit diesem receiver beglückt. Das gerät ist recht einfach in betrieb zu nehmen, sofern man die- verständlich abgefaßte – bedienungsanleitung zur hand hat. Hat man keine aktive antenne, dann sollte man das antennenkabel erst nach abschalten der antennenspannungsversorgung im receiver mit selbigem verbinden, damit die antenne keinen schaden nimmt. Entgegen den oft sehr optimistischen offiziellen angaben sollte man sich übrigens bewußt sein, dass der empfang von dvb-t2 deutlich höhere anforderungen an die signalqualität stellt als dvb-t, je nach empfangslage kann auch eine antenne mit mehr gewinn erforderlich werden. Die organisation der vorhandenen sender fand ich etwas mühsam, da die senderliste auch mit verschlüsselten progammen und hbbtv gefüllt wird, obwohl der receiver damit rein gar nix anfangen kann. Aber nach 10-15 min hat man da ordnung rein gebracht. Die programme sind zwar durch hd nicht besser geworden, aber immerhin schärfer. Zumindest, was das bild betrifft. Das aufnehmen und abspielen über den timer klappt auch gut. Der stream wird im mts format aufgezeichnet und kann auf allen geräten wiedergegeben werden, die über ein hvec codec verfügen.
      1. Nachdem man mir dvb-t abgeschaltet hat, hat mich mein sohn mit diesem receiver beglückt. Das gerät ist recht einfach in betrieb zu nehmen, sofern man die- verständlich abgefaßte – bedienungsanleitung zur hand hat. Hat man keine aktive antenne, dann sollte man das antennenkabel erst nach abschalten der antennenspannungsversorgung im receiver mit selbigem verbinden, damit die antenne keinen schaden nimmt. Entgegen den oft sehr optimistischen offiziellen angaben sollte man sich übrigens bewußt sein, dass der empfang von dvb-t2 deutlich höhere anforderungen an die signalqualität stellt als dvb-t, je nach empfangslage kann auch eine antenne mit mehr gewinn erforderlich werden. Die organisation der vorhandenen sender fand ich etwas mühsam, da die senderliste auch mit verschlüsselten progammen und hbbtv gefüllt wird, obwohl der receiver damit rein gar nix anfangen kann. Aber nach 10-15 min hat man da ordnung rein gebracht. Die programme sind zwar durch hd nicht besser geworden, aber immerhin schärfer. Zumindest, was das bild betrifft. Das aufnehmen und abspielen über den timer klappt auch gut. Der stream wird im mts format aufgezeichnet und kann auf allen geräten wiedergegeben werden, die über ein hvec codec verfügen.
  20. Ich bin kein technikfreak und hatte große sorge, ob ich das ohne fachann hinbekomme. Zum glück hatte ich ein hdmi-kabel mitbestellt, so dass ich sofort loslegen konnte. Die bedienungsanleitung ließ mich schlimmes fürchten. Aber dann war’s erstaunlich einfach: antennenkabel vom tv entfernen und in die box stecken. Mit hdmi-kabel box und tv verbinden. Dann die fernbedienung der box nutzen wie beschrieben – fertig.
  21. Rezension bezieht sich auf : Xoro HRT 7619 FullHD HEVC DVBT/T2 Receiver (HDTV, HDMI, SCART, USB 2.0, LAN) Schwarz

    Ich bin kein technikfreak und hatte große sorge, ob ich das ohne fachann hinbekomme. Zum glück hatte ich ein hdmi-kabel mitbestellt, so dass ich sofort loslegen konnte. Die bedienungsanleitung ließ mich schlimmes fürchten. Aber dann war’s erstaunlich einfach: antennenkabel vom tv entfernen und in die box stecken. Mit hdmi-kabel box und tv verbinden. Dann die fernbedienung der box nutzen wie beschrieben – fertig.
  22. Rezension bezieht sich auf : Xoro HRT 7619 FullHD HEVC DVBT/T2 Receiver (HDTV, HDMI, SCART, USB 2.0, LAN) Schwarz

    Habe das teil für mein schreibtisch-tv (dvbt, 10″) angeschafft. Mit der xoro han 100 dvbt-2 – zimmerantenne empfange ich in göttingen-grone alle öffentlich-rechtlichen programme einwandfrei. Nachdem die umstellung von dvb-t auf dvb-t2 am 08. 2017 erfolgte, habe ich einen neustart des receivers durchgeführt und alles funkioniert. Ich kann nichts negatives zu dem receiver berichten. Gut finde ich:- kleines, rechteckiges gehäuse (bxtxh ca. 167x97x40mm)- eingebautes netztel (mit steckernetzteilen wird es an steckdosenleiten schnell eng. )- usb – anschuss an der frontseite, somit leicht zugänglich bei medienwechsel)- led-anzeige dimmbar, uhrzeitanzeige abschaltbar- handliche (lxbxh ca. 175x45x17,5mm), gut bedienbare fernbedienung mit spürbarem, klickenden druckpunkt.
    1. Habe das teil für mein schreibtisch-tv (dvbt, 10″) angeschafft. Mit der xoro han 100 dvbt-2 – zimmerantenne empfange ich in göttingen-grone alle öffentlich-rechtlichen programme einwandfrei. Nachdem die umstellung von dvb-t auf dvb-t2 am 08. 2017 erfolgte, habe ich einen neustart des receivers durchgeführt und alles funkioniert. Ich kann nichts negatives zu dem receiver berichten. Gut finde ich:- kleines, rechteckiges gehäuse (bxtxh ca. 167x97x40mm)- eingebautes netztel (mit steckernetzteilen wird es an steckdosenleiten schnell eng. )- usb – anschuss an der frontseite, somit leicht zugänglich bei medienwechsel)- led-anzeige dimmbar, uhrzeitanzeige abschaltbar- handliche (lxbxh ca. 175x45x17,5mm), gut bedienbare fernbedienung mit spürbarem, klickenden druckpunkt.
      1. Wie zu erwarten bekommt man für den preis kein high-end produkt, aber funktionalität und preis sind gut.
  23. Rezension bezieht sich auf : Xoro HRT 7619 FullHD HEVC DVBT/T2 Receiver (HDTV, HDMI, SCART, USB 2.0, LAN) Schwarz

    Wie zu erwarten bekommt man für den preis kein high-end produkt, aber funktionalität und preis sind gut.
  24. Rezension bezieht sich auf : Xoro HRT 7619 FullHD HEVC DVBT/T2 Receiver (HDTV, HDMI, SCART, USB 2.0, LAN) Schwarz

    Antenne versieht meist einen zuverlässigen job, es gibt kleine aussetzer. Wir hatten davor ein preislich ähnlich gelagertes gerät, das ständig aussetzer hatte. Den einen() zuverlässigen receiver gibt es wohl nicht. Die zeit des hochfahrens irritiert, so dass ich anfangs nicht sicher war, ob der einschaltimpuls angekommen ist und tendenziell nochmal gedrückt habe. Dass die digital-anzeige immer laufen muss (uhrzeit) stört mich etwas, da wir zuviel von lämpchen leds und zeiten umgeben sind und wir ständig elektronische informationen bekommen.
    1. Antenne versieht meist einen zuverlässigen job, es gibt kleine aussetzer. Wir hatten davor ein preislich ähnlich gelagertes gerät, das ständig aussetzer hatte. Den einen() zuverlässigen receiver gibt es wohl nicht. Die zeit des hochfahrens irritiert, so dass ich anfangs nicht sicher war, ob der einschaltimpuls angekommen ist und tendenziell nochmal gedrückt habe. Dass die digital-anzeige immer laufen muss (uhrzeit) stört mich etwas, da wir zuviel von lämpchen leds und zeiten umgeben sind und wir ständig elektronische informationen bekommen.
      1. Das einrichten und anschließen war kein problem. Bevor ich mit dem sendersuchlauf beramm, habe ich noch das aktuelle firmware-update installiert, um ein evtl. Neues sortieren der senderliste zu umgehen. (Übrigens ist die homepage von xoro übersichtlich und service-seiten leicht zu finden. )sendersuchlauf hat viele sender gefunden, auch die neuen mit dvb-t2, die hier an der westküste noch nicht arbeiten sollten. Bildqualität ist bei hd mit sat zu vergleichen, wenn nicht noch besser. Usb-recording funktioniert super mit meinem usb-stick. Time-shift mit gleichem usb-stick gibt aber ab und zu kleines “ruckeln” (mit hd keine probleme)die fb ist ordentlich verarbeitet (nicht zu kleine tasten) und völlig identisch mit dem xoro-sat-receiver. Leider ist die wiedergabeliste der aufgezeichneten sendungen unübersichtlich. Der meiste platz wird für datum, uhrzeit etc, verbraucht, so beleibt für den namen der aufnahme (titels) nicht mehr viel übrig.
  25. Rezension bezieht sich auf : Xoro HRT 7619 FullHD HEVC DVBT/T2 Receiver (HDTV, HDMI, SCART, USB 2.0, LAN) Schwarz

    Das einrichten und anschließen war kein problem. Bevor ich mit dem sendersuchlauf beramm, habe ich noch das aktuelle firmware-update installiert, um ein evtl. Neues sortieren der senderliste zu umgehen. (Übrigens ist die homepage von xoro übersichtlich und service-seiten leicht zu finden. )sendersuchlauf hat viele sender gefunden, auch die neuen mit dvb-t2, die hier an der westküste noch nicht arbeiten sollten. Bildqualität ist bei hd mit sat zu vergleichen, wenn nicht noch besser. Usb-recording funktioniert super mit meinem usb-stick. Time-shift mit gleichem usb-stick gibt aber ab und zu kleines “ruckeln” (mit hd keine probleme)die fb ist ordentlich verarbeitet (nicht zu kleine tasten) und völlig identisch mit dem xoro-sat-receiver. Leider ist die wiedergabeliste der aufgezeichneten sendungen unübersichtlich. Der meiste platz wird für datum, uhrzeit etc, verbraucht, so beleibt für den namen der aufnahme (titels) nicht mehr viel übrig.

Comments are closed.