Deutsche Telekom Telekom Media Receiver 102 HDTV-Receiver – Gute Erweiterung des Home-Entertain-Systems

Einwandfreie bildübertragung inkl. Für zwei media-receiver allerdings Übertragungsrate internet 25000 erforderlich.

Im vergleich zu den alten geräten ist der 102er wesentlich kompakter, schneller und schaut auch noch besser aus. Einzig der energieverbrauch im standby-modus stört ein wenig. Dafür gibt es aber auch noch eine tiefschlaffunktion, in der der receiver dann wesentlich weniger strom benötigt.

Wir brauchten für das zweite tv-gerät ein receiver. Alles leiß sich leicht installieren und die funktionen waren nach unserem wunsch. Hier sind die Spezifikationen für die Deutsche Telekom Telekom Media Receiver 102 HDTV-Receiver:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Bluetooth

Das gerät ist leicht als erweiterung für weitere tv in das entertain-system integriert. Die stromspar-variante sollte man nicht auswählen, denn das bedeutet immer neustart des gerätes und das ist lästig. Sehr angenehm ist die neugestaltung der fernbedienung mit richtigen tasten.

Für den preis hätte man eine lcd-anzeige erwarten können. Schließlich ist das teil nicht wesentlich billiger, als das festplatten-modell. Deshalb ziehe ich einen stern ab. Was mich etwas nervt, ist die tatsache, dass man durch den kauf noch mehr an t-home gebunden wird. Gefällt einem t-home irgendwann nicht mehr, kann man das gerät nur noch einmotten oder verhökern. Ich bin aber auch nicht bereit drei receiver zu mieten.

Kommentare von Käufern :

  • Funktioniert tadellos
  • Ordentlicher Zweitreceiver
  • komfortables Zweitgerät

Der perfekte zweitreceiver zum alten entertain tv. Schön klein und komplett lautlos, da keine festplatte verbaut ist. Sehr einfache einrichtung, die nach nur ein paar minuten erledigt ist. Besten Telekom Media Receiver 102 HDTV-Receiver (DVB, SCART, Upscaler 1080p) schwarz

Receiver 102 hdtv ist in einen guten zustand, konnte es leider bei der telekom als zweitgerät nicht nutzen. Habe bei der telekomeinen vertrag.

Wir haben bereits den media receiver 303 von der telekom für t-entertain, nun wollten wir noch einen receiver für einen anderen raum haben. Der kleine receiver 102 hat im gegensatz zum 303 keine festplatte, was aber kein problem ist, da er auf die festplatte im großen receiver zugreifen kann. Man kann sich also dort gespeicherte filme anschauen. Der 102 ist mittels powerline mit dem router verbunden. Bildqualität und funktionalität sind gut. Ich ziehe einen punkt ab, weil die reaktion auf das drücken der fernbedienung bei aufnahmen etwas träger ist und der schnellvorlauf bei aufnahmen etwas unpräziser ist, als beim 303. Das ist wahrscheinlich der indirekten verbindung über den router geschuldet. Ansonsten aber absolut zu empfehlen.

Da ich mein schlafzimmer nun auch mit tv ausgerüstet habe und ich schon seit fast 5 jahren entertain bei der telekom gebucht habe,wollte ich auf das angebot und den komfort von entertain auch im schlafzimmer nicht verzichten. Allerdings stellt sich auch die frage,wenn ich das gerät direkt über den vertrieb der telekom bestellen würde,ich fast 20€ mehr bezahlen würde. Deshalb habe ich hier bei amazon eine preisgünstigere alternative entdeckt und auch davon gebrauch gemacht. Dabei handelt es sich trotzdem um ein neugerät. Da mein router sich im wohnzimmer befindet,musste ich zwar fast 15 meter lan- kabel verlegen. Cat 6 sei hierbei von mir empfohlen. Natürlich hätte ich auch einen w-lan adapter verwenden können. Aber wenn man pech hat,befinden sich grad auf dieser frequenz störende signale,welche dann den empfang enorm beeinträchtigen könnten. Etwa 10 minuten nach der erstinbetriebnahme,hatte der reciver sich eingerichtet und alle kanäle waren empfangbar. Die eigentliche wirkliche und auch ziemlich zeitaufwendige arbeit begann damit,die senderliste mit der vom hauptreceiver im wohnzimmer anzugleichen.

Telekom media receiver ist ein top artikel. Er funktioniert sehr schnell,ein mangel ist aber die anzeige,keine zeit und auch keine kanalnummer,aber ansonsten top.

2fernseher und 2 reciever über wlan geht nicht. Hier nur lan kabel oder powerline.

Ich habe mir den receiver als zweitgerät für das arbeitszimmer zugelegt und bin sehr zufrieden damit. Die bildqualität ist top (jedenfalls auf meinem 23-zöller hd monitor. ) ich schaue hd bundesliga, meine kinder einen hd kanal und ein programm wir in hd aufgenommen (auf dem hauptreceiver im wohnzimmer), es gibt keine aussetzer. Schön finde ich es, dass ich von diesem receiver auf die aufnahmen des anderen receivers zugreifen kann.

Der “kleine” receiver hat meine erwartungen voll erfüllt. Er ist eine ergänzung zum hroßen receiver und erfüllt lautlos seine aufgabe. Daher ist er auch fürs schlafzimmer geeignet. Beim großen springt immer mal wieder die festplatte an, was doch störend sein kann. Sonst vom funktionsumfangbund der bedienung gleich. Das editieren der sender könnte etwas einfacher sein. Leider erfordert das webtool, welches grundsätzlich sehr gut funktioniert, flash auf dem rechner. Das ist heutzutage eigentlich ein no go.

Der receiver hat einen stromsparmodus, greift auf die festplatte des hauptreceivers zu,aufnahmen können über den 102 geplant und abgerufen werden. Anschliessen und bedienungsehr einfach. Top gerät und sehr schnell von amazon geliefert.

Jetzt kann jeder sein programm anschauen . Nach der konfiguration und update läuft es super , programme über den programm manager eingepflegt und fertig .

Der mr-102 entspricht den herstellerseitigen angaben. Wie erwartet reagiert der receiver ähnlich träge, wie der mr-303. Leider fehlt diesem receiver ein wlan-adapter, so dass er via lan angebunden werden muss. Alternativ bietet sich der einsatz einer externen wlan-brücke an (z. Wichtig ist, dass das diese multicast-fähig ist. Problemlos über wlan arbeitet beispielsweise die kombination avm fritzbox 7390 und netgear wnce2001 an einem vdsl50-anschluss. Ein hilfreicher blog zum thema entertain der telekom: [. ]die lieferung erfolgte zügig. Das produkt befand sich in einer versiegelten originalverpackung.

Wir sind sehr zufrieden mit dem kleinen media receiver als zweitgerät im schlafzimmer (hauptgerät ist bei uns der media receiver 303). Das anschließen funktionierte einwandfrei, ebenso der zugriff auf die aufnahmen (videorekorderfunktion) vom hauptgerät. Leider kann man die senderbelegung nicht übernehmen, sondern muss alles neu eingeben, aber das ist ein geringes problem.

Die konfiguratin ist einfach und gut erklärt nach etwa 10 min einrichtungszeit hat man zugriff auf all seine anwendungen und programme.

Das gerät war im telekomshop nicht mehr verfügbar (ältere produktgeneration). Da unser vorhandener festplattenreceiver aber keine der moderneren geräte unterstützt, habe ich dieses gebraucht gekauft. Funktioniert einwandfrei und war günstig.

Der media-receiver mr102 zeichnet sich durch die gewohnte leichte bedienung des entertain-angebotes aus. Er ist leicht und benutzerfreundlich zu installieren und einzurichten. Durch seine sehr kompakte bauform (da er keine festplatte besitzt) passt er in fast jede lebenssituation hinein. Bei mir steht er im hobbybereich und fällt so gut wie nicht auf. Die fernbedienung ist mit dem hauptgerät kompatibel. Wie schon genannt hat der mr102 keine festplatte und lohnt sich somit nur im zusammenhang mit dem mr303, wo dann die filme aufgezeichnet werden, ansonsten ist die aufzeichnungsfunktion nicht möglich, auch nicht das zeitversetzte fernsehen. Alles in allem ein top gerät und sehr zu empfehlen.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Telekom Media Receiver 102 HDTV-Receiver (DVB, SCART, Upscaler 1080p) schwarz
Rating
5,0 of 5 stars, based on 33 reviews

One thought on “Deutsche Telekom Telekom Media Receiver 102 HDTV-Receiver – Gute Erweiterung des Home-Entertain-Systems”

  1. Es waren doch reichlich kratzer am receiver und der fernbedienung, die fernbedienungstastatur hat ein loch,und beim ersten anschließen des receivers funktioniere er nicht, weil in der fernbedienung die falschen batterieneingelegt waren, die fernbedienung funktionierte damit nicht. Nur durch zufall habe ich bei einer zweitenfernbedienung die möglichkeit zum vergleichen gehabt. Nach einlegen der richtigen batterien funktionierte es dann. Find den preis im nachhinein für den zustand doch zu hoch.
    1. Es waren doch reichlich kratzer am receiver und der fernbedienung, die fernbedienungstastatur hat ein loch,und beim ersten anschließen des receivers funktioniere er nicht, weil in der fernbedienung die falschen batterieneingelegt waren, die fernbedienung funktionierte damit nicht. Nur durch zufall habe ich bei einer zweitenfernbedienung die möglichkeit zum vergleichen gehabt. Nach einlegen der richtigen batterien funktionierte es dann. Find den preis im nachhinein für den zustand doch zu hoch.

Comments are closed.